Voraussetzungen


Finanzielle Voraussetzungen


Förderungswürdig sind bedürftige Jugendliche
     aus dem Großraum Bonn.

Für die Einkommens- und Vermögensverhältnisse
     der geförderten Personen bzw. der Unterhaltsverpflichteten
     gelten als Obergrenze die Regelungen zu § 53 der
     Abgabenordnung.

Hierzu ist es erforderlich, die entsprechenden Unterlagen
     (Einkommensteuerbescheide und –erklärungen,
     Rentenbescheide, Bescheide über ALG I und ALG II usw.)
     vorzulegen.